Spenden zu persönlichen Anlässen

Geburtstage, Jubiläen, aber auch Todesfälle sind häufig Anlässe, über das eigene Leben und auch über das Schicksal anderer nachzudenken. „Eigentlich habe ich doch alles und mir geht es gut“. Diese Gedanken spielen häufig eine Rolle, wenn es darum geht, anderen Menschen etwas Gutes zu tun.

Spenden statt Geschenke
Wir freuen uns sehr, wenn Sie zu diesen Anlässen an uns denken und anstelle von Geschenken unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen. So können wir für unsere kleinen und großen Bewohner und Patienten Bedarfe und Wünsche erfüllen, die mit unserem herkömmlichen Budget in der Regel nicht machbar wären: zum Beispiel einen Tornister für die Einschulung, eine Urlaubsreise oder spezielle Therapiebetten und -geräte.

Trauer- und Kondolenz-Spenden
Beim Gedenken an einen verlorenen Menschen Gutes tun – ein sinnstiftender Weg für Familie und Freunde, mit ihrem Verlust umzugehen. Eine Möglichkeit für die Hinterbliebenen: Sie bitten die Trauergäste anstelle von Kränzen und Blumen um eine Geldspende für das Lebenszentrum Königsborn, die dem oder der Verstorbenen so ein nachhaltiges Andenken setzen können.

Sie wollen mehr zu den Möglichkeiten rund um das Thema Anlass-Spenden wissen? Dann stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Lennart Kimpel Assistent der Geschäftsleitung Tel 02303/9670 - 241 E-Mail Kontakt

Spendenkonto

Lebenszentrum Königsborn Sparkasse UnnaKamen

Spendenkonto: 701 01 01 Bankleitzahl: 443 500 60

IBAN: DE11 4435 0060 0007 0101 01 BIC: WELA DE D1 UNN

Wir sind zertifiziert
nach DIN EN ISO 9001:2015